Fahrschule Dirk Lindemann

Erfahre etwas über uns ...

Du willst deine Fahrerlaubnis für ein Motorrad oder ein Auto machen und keine Fahrstunde zu viel bezahlen?
Musst zur Nachschulung für Fahranfänger, damit Du deine Fahrerlaubnis behalten kannst?
Du willst eine Nachschulung machen, weil Du Dir im Straßenverkehr in einigen Situationen nicht mehr ganz sicher bist?


Dann komme zu uns vorbei! Die Fahrschule Dirk Lindemann bietet dir viele Möglichkeiten und hilft dir mit Geduld und Freude, aus dir einen sicheren Fahrprofi zu machen!




  • Dirk
  • Chef vom Dienst
  • Telefon: (0173) - 20 38 138

Mit Spaß zum Ziel!

Einfach mal den Alltagsstress vergessen. Dirk sorgt während deinen Fahrstunden für gute Laune und einen charmanten Unterhaltungsfaktor.

  • Hannelore
  • Die gute Seeles des Hauses
  • Telefon: (0385) - 21 81 909

15 Jahre dabei ...

Ich bin seit gut 15 Jahren die gute Seele des Hauses und kümmere mich um die Verwaltung vor Ort. Die Arbeit macht mir Spaß, auch wenn es nicht immer einfach ist!

  • Ralf
  • Der freundliche Fahrlehrer
  • Telefon: (0173) - 20 38 138

Wir passen zueinander ...

Der freundliche Fahrlehrer, der sich nie aus der Ruhe bringen lässt. Die Atmosphäre ist locker und entspannt, schliesslich soll das Lernen ja Spaß machen.

Preise

  • Beratung

    Der Preis sollte nicht zu uns passen, sondern zu Dir! Daher ist uns eine persönliche Beratung und ein maßgeschneidertes Angebot wichtig.

  • Persönlich

    Ob Ferienkurs, neben der Ausbildung oder vor der Arbeit. Besuche uns und erhalte dein persönliches Angebot.





Fahrschule Dirk Lindemann

Wo man uns findet ...

19063 Schwerin

Komarowstraße 35

Öffnungszeiten
Di, Do 13:00-18:00 Uhr

19053 Schwerin

Heinrich-Mann-Straße 1

Öffnungszeiten
Mo, Mi 13:00-18:00 Uhr





Fahrschule Dirk Lindemann

Führerscheinklassen

Klasse A1

Mindestalter 16 Jahre
Krafträder bis 125 ccm Hubraum und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW (bis 18 Jahre höchstens 80 km/h)

Klasse A2

Mindestalter 18 Jahre
Krafträder (mit Beiwagen) ab 50 ccm Hubraum oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Klasse A

Mindestalter 24 Jahre für Direkteinstieg Krafträder (21 Jahre für dreirädrige Fahrzeuge)
Motorrad bis 25 kW Motorleistung und einer Leermasse von mindestens 6,25 kg pro kW Nach 2 Jahren Fahrpraxis ist die Beschränkung automatisch aufgehoben.

Klasse AM

Mindestalter 16 Jahre
Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei Elektromo-toren.

Klasse B

Mindestalter 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)
Kraftfahrzeuge, ausgenommen Krafträder, mit einer zulässigen Gesamtmasse (gleichbedeutend mit zulässigem Gesamtgewicht) von nicht mehr als 3.500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt.

Klasse BE

Mindestalter 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)
Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, die als Kombination nicht unter B fallen.

Klasse B96

Mindestalter 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)
Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, mit einer zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässigen Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von mehr als 3500 kg und nicht mehr als 4250 kg

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Kontakt

Trete mit uns in Kontakt ...

Du willst ein Angebot oder benötigst noch schnell eine zusätzliche Fahrstunde? Kein Problem. Wir freuen uns auf deine Nachricht.


Unsere Anschrift